Parse Time: 0.170s

 

 

Sternentorverlag Sternentorverlag Sternentorverlag

 

 

Sternentorverlag Sternentorverlag Sternentorverlag

Emotionale Bewusstheit (2er Set)

Emotionale Bewusstheit (2er Set)
Bild vergrößern

39,00 EUR

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3 Wochen


Emotionale Bewusstheit (2er Set)

 Emotionale Bewusstheit Heilung der Gefühle durch die Kraft der Liebe und emotionalen Bewusstheit Zweimonatiges Heimseminarprogramm Dieser Kommentierung liegt eine Perle derWeltliteratur zugrunde: "Der Prophet", von Kahlil Gibran, gilt als wichtiger Beitrag zur kulturellen Renaissance der arabischen Welt. Er dient auch als Symbol der Versöhnung zwischen Islam und Christentum. Durch die Kommentare und Hinweise auf dieser Kassettenreihe, erhalten Sie einen Bezug dieses außergewöhnlichenWerkes zu Ihrem alltäglichen Leben. Klaus Jürgen Becker versteht es, die prosaischen Worte und Lebensweisheiten des Propheten "Almustafa" in einen sinnvollen und weltanschaulich stimmigen Zusammenhang zu bringen, ohne dabei an Tiefgang zu verlieren oder den Sinn für Poesie vermissen zu lassen. Über die Ansprache der unterschiedlichsten Gefühlszentren, wie "Liebe", "Ehe", "Freundschaft", "Tod" u.s.w., wird im Laufe des Studiums ein spirituelles Erinnern des Herzens angeregt. Der Studierende erlebt im Rahmen des Programms seinen eigenen, emotionalen Fokus wie eine Arche, die den Rahmen des Festgefahrenen verlässt und mit ihm, in tiefer spiritueller Anbindung, über dieWasser seines Lebens gleitet.

Diesen Artikel haben wir am Sonntag, 07. Juli 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Amazon Amazon Shop
Sternentorverlag Original
eBay eBay Shop
Bibliothek-Geheimwissen
Amazon Kindle Kindle Shop
Sternentorprodukte
YouTube Kanal YouTube Kanal
Sternentorverlag
Twitter Twitter
Sternentorverlag

 

 

Sternentorverlag Sternentorverlag Sternentorverlag

 

 

Sternentorverlag Sternentorverlag Sternentorverlag